Kieferorthopädin

LIANA ALEXOPOULOU

MSc. in Orthodontics






Berufserfahrung

Kieferorthopädin, Praxis Adligenswil, 2016 – heute. Festsitzende Apparaturen, Invisalign- und Lingualtechnik (Incognito).Assistenzzahnärztin LKG/ICFC, Zentrum für Zahnmedizin, Universität Zürich, 2018 – heute.Kieferorthopädin, Stellvertretung Praxis Dr. Grimaldi, Ebikon, 2018 und 2016.

Kieferorthopädin, Praxis Dr. Hug, Rüti ZH, 2008 – 2009.

Kieferorthopädin, Privatpraxis Alexopoulou, Athen, Griechenland, 2005 – 2010.

Ausbildung

2008
Anerkennung des Weiterbildungstitels als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie, MEBEKO, EDI, Bern.

2008
Anerkennung des Zahnarztdiploms MEBEKO, EDI, Bern.

2004 – 2005
Master in Kieferorthopädie (Master in Orthodontics), Tel Aviv University, Israel.

2001 – 2004
Diplom Fachzahnarzt in Kieferorthopädie, Tel Aviv University, Israel.

1995 – 2000
Diplom Zahnarzt, National and Capodistrian University of Athens, Griechenland.

1991 – 1994
Diplom in Dentaltechnologie, Faculty of Health And Welfare Professions, Athen, Griechenland.


Kundenmeinungen

FEEDBACK UNSERER PATIENTEN



“Unsere Tochter hatte am Samstag einen Termin bei der Kinderzahnärztin und meine Frau hatte zugleich einen Termin bei Dr. Patellis. Wir haben mit unserem Sohn unsere Zeit im sehr angenehmen Wartebereich verbracht, bis beide fertig waren. Wir durften alle die Praxis sehr glücklich verlassen.”


“Die Praxis ist in einer wunderbaren Gegend mit einer top Aussicht, sogar auch vom Zahnarztstuhl aus! Man kann sich die Zähne reinigen lassen und dabei die Berge bewundern! Die Praxis ist zudem gut zugänglich und hat reichlich freie Parkmöglichkeiten. Kann die Location nur empfehlen.”


“Ich war letzte Woche das erste Mail in der Praxis in Adligenswil. Hab am Mittwoch als Neupatient mit Schmerzen angerufen und musste unbedingt am gleichen Tag behandelt werden, weil am nächsten Morgen mein Flug ging. Die Ärzte haben es trotz der Kurzfristigkeit geschafft, mir zu helfen. Sie haben mich über die Mittagspause empfangen. Morgen habe ich wieder den Folgetermin für die weiteren Schritte und freue mich schon auf die schmerzfreie Behandlung!”

Kundenmeinungen

FEEDBACK UNSERER PATIENTEN



“Unsere Tochter hatte am Samstag einen Termin bei der Kinderzahnärztin und meine Frau hatte zugleich einen Termin bei Dr. Patellis. Wir haben mit unserem Sohn unsere Zeit im sehr angenehmen Wartebereich verbracht, bis beide fertig waren. Wir durften alle die Praxis sehr glücklich verlassen.”


“Die Praxis ist in einer wunderbaren Gegend mit einer top Aussicht, sogar auch vom Zahnarztstuhl aus! Man kann sich die Zähne reinigen lassen und dabei die Berge bewundern! Die Praxis ist zudem gut zugänglich und hat reichlich freie Parkmöglichkeiten. Kann die Location nur empfehlen.”


“Ich war letzte Woche das erste Mail in der Praxis in Adligenswil. Hab am Mittwoch als Neupatient mit Schmerzen angerufen und musste unbedingt am gleichen Tag behandelt werden, weil am nächsten Morgen mein Flug ging. Die Ärzte haben es trotz der Kurzfristigkeit geschafft, mir zu helfen. Sie haben mich über die Mittagspause empfangen. Morgen habe ich wieder den Folgetermin für die weiteren Schritte und freue mich schon auf die schmerzfreie Behandlung!”

Dr Tokmakidis

WISSENSCHAFTLICHE TÄTIGKEITEN

  • Wissenschaftliche Tätigkeiten
  • Scientific Publications
  • Awards & Honours
  • 06.2015 – Conduct and realisation of CRTs in the field of implant surgery and restoration
    out of a private office
  • 11.2012 – 05.2015 Participation in a multi-centre randomized clinical trial for a novel implant
    abutment for non-platform-switched implants.
  • 09.2010 – Organization and execution of post-graduate training in Advanced Implant
    Prosthodontics for Denstply Implants.
  • 03.2008 – Organization and co-execution of a third-party funded program for clinical testing
    of a new implant (“ICX”).
  • 02.2008 – 12.2008 Coorganization and co-execution of post-graduate Specialization in Advanced
    Implant Prosthodontics.
  • 05.2005 – 12.2008 Coexecution of a third-party funded program for clinical testing of a new implant
    ( “IQ:Nect”) (SCIA-study).
  • 02.2005 – 12.2006 Execution of a third-party funded program for the development of new lasersintered ceramics. Cooperation with the VDI/VDE Institute as well as the GHIDepartment and the IPT-Department (RWTH University Aachen).
  • 02.2004 – 12.2006 Coexecution of a third-party funded program for the development of a new
    implant ( “IQ:Nect”).
  • 09.2004 – 12.2008 Coorganization and execution of advanced training courses in the field of dental
    implantology (DGI-APW/DGZMK “Curriculum Implantology”, “Continuum
    Implantology” [with Prof. Dr. Dr. H. Spiekermann, Assoc. Prof. Dr. M. Yildirim]
  • 09.2004 – 05.2006 Co-execution of a clinical study concerning all-ceramic restoration in the
    aesthetic region. Study director: Assoc. Prof. Dr. D. Edelhoff. University of Aachen,
    Clinic for Prosthodontics (Prof. Dr. Dr. H. Spiekermann).
  • 11.1999 – 12.2003 Co-execution of a study concerning metal-ceramic restorations, focusing on the
    ceramic veneering. Study director: Assist. Prof. Dr. Th. Klinke. University of
    Greifswald. Dental Clinic, Department of Prosthodontics and Biomaterials.
  • Weichgewebsmanagement in der Implantologie (Tokmakidis, Yildirim) [Swiss Dental Community]
    Transl: Soft-tissue management in oral implantology
  • Optimization of the aesthetic outcome with implant-bourne provisionals (Tokmakidis, Yildirim) [Poster
    publication, Nobel Biocare World Tour, Maastricht]
  • Belastungsverteilung und Belastungskonzepte auf Zähnen und Implantaten (Tokmakidis, Wessing, Papoulia,
    Spiekermann) [ZZI 25:1(44-53)]
    Transl: Implant loading and loading concepts on teeth and implants
  • Zirkonoxid in der Implantologie – Grundlagen und aktuelle Aspekte (Tinschert, Tokmakidis, Latzke, Natt,
    Spiekermann) [Implantologie 15:4(371-381)]. Also traslated in greek for the greek “Implantology”
    magazine.
    Transl: Zirconiumdioxid in implantology – fundamentals and recent aspects
  • Innovative Post-and-Core-Systems in the Aesthetiv Zone. (Tokmakidis) [Oral presentation, 31st Annual
    Meeting of the European Prosthodontics Association “EPA”]
  • Einfluss der Schichtstärke auf die Sinterschrumpfung von Dentalkeramik (Klinke, Tokmakidis, Biffar) [Poster
    presentation, 53. Annual Meeting of the German Prosthetics Association “DGZPW”]
    Transl: Influence of the ceramic thickness on its shrinkage during sintering
  • Praesent blandit volutpat eros vel egestas.
  • Mauris ac sem a turpis dictum tristique. Donec et suscipit eros.
  • Cras porttitor eros dui, et condimentum sapien auctor ac.
  • Nam maximus tellus odio, in placerat lorem varius a.
  • Phasellus sit amet nulla diam.
  • Aliquam imperdiet, urna at lobortis blandit, metus justo vestibulum eros, a vulputate augue odio condimentum tortor.
  • Vivamus nec ullamcorper nisl, ut molestie elit.




Kontaktieren Sie uns

So finden Sie uns

Anfahrt mit dem Auto

Geben Sie unsere Adresse in Ihrem Navigationssystem ein und lassen Sie sich bequem zu uns bringen.

Gratis-Parkplätze stehen Ihnen vor dem Haus zur Verfügung.


NOTFALL-KONTAKT

Rufen Sie uns an
041 370 54 54



HAUSBESUCH

Rufen Sie uns an
041 370 54 54



Kontaktieren Sie uns

Die SBB fährt Sie zu uns

Folgen Sie uns

auf unseren Social-Media-Kanälen

Die VBL fährt Sie direkt zu uns

Mit der VBL erreichen Sie uns mit der Buslinie 73 in Richtung Udligenswil. Steigen Sie hierzu an der Haltestelle “Adligenswil Dorf” aus.
Den aktuellen Fahrplan können Sie jederzeit hier einsehen.
Oder laden Sie sich die App hier herunter Store.



Copyright by Praxis-Adligenswill 2018. All rights reserved. Design – Development Fekas Brothers