Zahnseide – der Wegweiser

Die regelmässige Verwendung von Zahnseide ist ein wichtiger Bestandteil der häuslichen Mundhygiene. Empfohlen wird es, sie mindestens einmal täglich zu verwenden, um eine optimale Reinigung der Zahnwischenräume zu erreichen. Letztere sind es nämlich, welche von keiner Zahnbürste zugänglich sind. Verbleibt Plaque (die weiche Bakterienansammlung) für längere Zeit zwischen den Zähnen, kann es zu kariösen Läsionen oder zu Zahnfleischentzündungen mit folgendem Knochenabbau kommen.

Es gibt viele Wege, wie man die Zahnseide effizient einsetzen kann. Einen davon zeigen wir Ihnen im unten stehenden Film. Das Wichtigste jedoch ist und bleibt: Sie sollte täglich verwendet werden, gleich wann. Wenn Sie zu den Menschen gehören, welche am Ende des Tages zu müde dafür sind, können Sie sie ruhig auch am Morgen oder sogar nach dem Mittag benützen.