Kofferdam

Der Kofferdam ist ein Latexgummi, welches bildlich gesehen der Regenschirm für den Zahn ist. Immer dann, wenn sicher vermieden werden soll, dass Speichel oder Feuchtigkeit während der Behandlung an den Zahn gelangen (z.B. bei der Kariestherapie oder der Endodontie), muss dieses Isoliergummi eingesetzt werden.

Obwohl dieses Instrument schon seit 1864 in die Zahnheilkunde eingeführt und seine Wichtigkeit mehr als genug dokumentiert wurde, hat es leider noch nicht seinen regelmässigen Platz in der Zahnarztpraxis gefunden. Wir in unserer Praxis arbeiten konsequent nur mit Einsatz eines Kofferdams, wenn es um eine absolute Trockenheit geht. Nur so können wir die von uns geforderte Höchstqualität unserer Behandlungen  garantieren.

 

Comments are closed.